ARGO übergeben - Bewährungsprobe bestanden

Veröffentlicht am 13.06.2017
Das Bild der Übergabe zeigt von links:Nico Chlebowy, 2. KBL Rhön-Grabfeld,Gebhard Kratzer Firma Doenges, Nicolai Deiner, BRK Rhön-Grabfeld, Jonas Wehner BRK Rhön-Grabfeld Georg Hein, stellv. K - Beauftragter RG

Auch für Einsätze in besonderen (Einsatz-)Bereichen sind die unterfränkischen Bereitschaften nun noch besser gerüstet.

In der vergangenen Woche wurde als Erweiterung unseres Fuhrparks ein ganz besonderes Fahrzeug vom Lieferanten, der Firma Dönges, an den Kreisverband Rhön-Grabfeld übergeben. Dort stationiert steht der "ARGO 8x8 750 HDI" künftig bei Bedarf für Einsätze der BRK-Bereitschaften in ganz Unterfranken zur Verfügung.

Gleich am vergangenen Samstag konnte das neue Einsatzmittel im kaum mit normalen Fahrzeugen befahrbaren Einsatzgebiet beim Sanitätswachdienst beim Extremlauf "Getting Tough" in Mellrichstadt seine Bewährungsprobe bestehen.

 

Nun gilt es die Beschriftung vorzunehmen, die Einweisung für Einsatzkräfte der unterfränkischen Kreisverbände vorzubereiten, den Transportanhänger zu beschaffen, die offizielle Indienststellung zu planen,... Danke an alle, die dabei mithelfen!

Artikelaktionen

Machen Sie mit und besuchen Sie die Aktionsseite !!! 

 

Termine

24.10.2017, 18.00 Uhr
Blutspenden in AIDHAUSEN

25.10.2017, 16.00 Uhr
Blutspenden in ELTMANN

27.10.2017, 17.00 Uhr
Blutspenden in KNETZGAU